Veranstaltungen

Nicht lächeln, bitte!

Presse · 22.01.2019

„Nicht lächeln, bitte!“ Kindheit im Portrait: Die aktuelle Foto- und Medienausstellung der Öffentlichen Bücherei – Anna Seghers in Mainz

„Nicht lächeln, bitte“, ist der programmatische Titel einer Fotoserie des Arztes Reinhard Friedrich. Über ein Jahr lang fotografierte er Kinder zwischen 7 und 13 Jahren. Entstanden sind nach seiner Vorgabe beeindruckende Portraits in schwarz-weiß, die -  in scharfem Gegensatz zu üblichen inszenierten Kinderbildern – die Portraitierten ohne die Maske eines „netten“ Gesichtsausdrucks zeigen und ihre Persönlichkeit unverfälschter zum Ausdruck zu bringen. Dabei fotografierte er klassisch-analog.
Zu sehen ist die Ausstellung von 8. Januar bis 23. März 2019 in der Öffentlichen Bücherei – Anna Seghers, deren Team konzeptuell die emotionale Visualisierung eines Themas mit Information und belletristischen Darstellungen verbindet.
So präsentiert die umfangreiche begleitende Medienausstellung Sachliteratur zu den Lebenswelten von Kindern in verschiedenen Ländern und Kulturen – historisch und gegenwärtig  – sowie Erzählungen für Erwachsene und Kinder zur keineswegs immer unbeschwerten Kindheit.

Alle Medien können ausgeliehen werden.

„Nicht lächeln, bitte! – Kindheit im Portrait.
8. Januar bis 23. März 2019, Öffentliche Bücherei – Anna Seghers,
Bonifaziustürme.

Öffnungszeiten:
Dienstags, Mittwoch und Freitag: 10.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstag: 10.00 bis 19.00 Uhr
Samstag: 10.00 bis 13.00 Uhr

„Nicht lächeln, bitte! – Kindheit im Portrait


8. Januar bis 23. März 2019

Öffentliche Bücherei – Anna Seghers
Bonifaziustürme

Öffnungszeiten:
Dienstags, Mittwoch und Freitag: 10.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstag: 10.00 bis 19.00 Uhr
Samstag: 10.00 bis 13.00 Uhr

Kategorien: Aktuelles , Familie , Kinder, Jugend & Politik , Veranstaltungen