Aktuelles

Heute meins – morgen deins

Presse · 09.01.2019

Warentauschmarkt im ui - UmweltInformationsZentrum

Haben Sie auch etwas zu Weihnachten geschenkt bekommen, was nicht zur Einrichtung passt, aber vielleicht einer anderen Person gefallen könnte? Wer nicht ganz glücklich über sein Geschenk ist, kann es ab dem 14. Januar im UmweltInformationsZentrum, umtauschen oder verschenken. Seien es Dekoration, Büroartikel und Bücher oder auch kleine Haushaltsgeräte, es kann fleißig getauscht werden.
Das Tauschen ist kostenlos. Mitgebracht können bis zu drei Teile pro Person. Alles sollte so groß sein, dass es von einer Person getragen werden kann. Sollte jemand nichts mitbringen, so wird eine kleine Spende von 1 Euro für den Verein „Armut und Gesellschaft“ entgegen genommen.
Getauscht werden dürfen: Bastelbedarf, Werkzeuge, Büroartikel, Sportartikel, Gartenbedarf, Spielwaren, Bücher, CDs & DVDs, Taschen, Haushaltswaren, Elektrogeräte, Einrichtungsgegenstände und mehr.
Zu Hause bleiben müssen: Abfall, schmutzige Teile, Baumaterial, Matratzen, Bettzeug, Teppiche, Vorhänge, Kleidung, Schuhe, Öfen (Radiator, Ölofen), KFZ-Teile, gefährliche Chemikalien (Pflanzenschutzmittel, lösemittelhaltige Flüssigkeiten, Öle), lebende Tiere, Lebensmittel.

Der Warentauschmarkt wird gleichzeitig ein Abschluss für die Themenschwerpunkte/Veranstaltungen im Umweltinformationszentrum in der Dominikanerstraße sein, ab voraussichtlich 1. April 2019 wird das ui dann in den neuen Räumlichkeiten in der Steingasse 3-9 zu finden sein.

UmweltInformationsZentrum 

Dominikanerstr. 5

55116 Mainz

Kategorien: Aktuelles