Aktuelles

Giftpflanzen

Presse · 09.04.2018

Unter dem Motto „Verteufelt – Verlockend – Verflixt, Giftpflanzen, gefährlich und heilsam“ zeigt der Umweltladen bis 23.05. eine Ausstellung über Giftpflanzen. Begleitend gibt es ein umfangreiches Programm mit Filmen, Krimilesung, Vorträgen und vielem mehr. Die Natur bietet Erlebnisse für alle Sinne. Da gibt es weiche Blätter zum Fühlen, duftende Kräuter zum Schnuppern und süße Früchte zum Naschen. Doch nicht alles ist für den Menschen verträglich. Manche Pflanzen haben sich gegen Angriffe gewappnet und schützen sich mit giftigen Inhaltsstoff en davor, gefressen zu wer-den. Nur wer sich auskennt, kann die Pflanzenwelt tatsächlich mit allen Sinnen genießen und die Heilkraft der Pflanzen für sich nutzen. Die Giftpflanzen-Wanderausstellung des Regionalverbands Umweltberatung Nord entführt Jung und Alt in die faszinierende Welt der Giftpflanzen und stellt die „giftigen Dreizehn“ vor – Pflanzen, die jeder kennen sollte. Die Ausstellung ist bis zum 23.05., montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr zu sehen. Infos zur Botanik, Heilwirkung und praktische Tipps werden ergänzt durch ein spannendes Begleitprogramm mit Naturerlebnissen und Unterhaltung.

Infos unter www.wiesbaden/umwelt.de

Kategorien: Aktuelles , Familie , Pausenhof , Gesundheit , Veranstaltungen